thomas milser

 

* 1963 in Duisburg

und bis jetzt dageblieben

 

 

ausbildung

1983            Abitur

1986            Gesellenprüfung zum Tischler

1986            Volontariat als Steinbildhauer

1987-1988   Zivildienst in der Seniorenbetreuung

1989-1996   Studium an der Fachhochschule Lippe mit Abschluss zum Dipl.-Ing. Innenarchitektur

1996-1997   Ergänzende Hochschulprüfung zur Erlangung der Bauvorlageberechtigung

1998            Praxislehrgang zur Herstellung und Verarbeitung von natürlichen

                   Farben und Putzen, Spachtel- und Lasurtechniken, Fa. Kreidezeit

2001-2004   Fernstudium der Baubiologie am Institut für Baubiologie und Ökologie IBN, Neubeuern

2003            Lehmbauseminar beim Forschungsinstitut für Experimentelles Bauen FEB, Uni Kassel, bei Prof. Dr.-Ing. Minke

 

 

tätigkeiten

seit 1986      Fertigung von Möbelunikaten, Prototypen und Raumobjekten in eigener Werkstatt, freie Kunstprojekte

                   Teilnahme an zahlreichen Ideen- und Gestaltungswettbewerben für Design, Möbel, städtebauliche Projekte

1997-2000   eigenes Ingenieurbüro für Innenarchitektur 

2000-2001   Teilhaber des Architekturbüros die planschmiede, Duisburg

seit 2002      freiberufliche Tätigkeit im eigenen Planungsbüro milser baukunst

                   u.a. in Kooperation mit Architekten, Statikern, Gutachtern

 

 

schwerpunkte

– Sanierung/Umnutzung historischer Gebäude (alle Leistungsphasen der HOAI)

– Außen- und Innenraumgestaltung, Möbel- und Objektbau, Restauration

– baukünstlerische Arbeiten, Landkunst-und Gartenbau-Projekte, Skulpturen, Malerei, Photographie

 

 

orte

– größere Projekte in Berlin und Wien

– zahlreiche Kunst- und Handwerksprojekte auf Juist